Fr, 19.01.2017 - 20 Uhr

F.A.K Gründungsparty | support your local grrrl gang
Das Jahr 2018 fängt gut an: Die feministische Gruppe F.A.K. aus Karlsruhe lädt zu ihrer Gründungsparty ein!

In Zeiten in denen Rechtspopulist*innen versuchen den Begriff „Feminismus“ für ihre rassistische Propaganda zu nutzen, gründet sich die Gruppe F.A.K.

Zusammengefunden hat sich die Gruppe mit der gemeinsamen Idee, in einer solidarischen Gesellschaft leben zu wollen.

Mit Aktionen zu den Themen „No means no“ und „unser Feminismus ist antirassistisch“ trat die Gruppe bereits 2017 in Erscheinung.

Am Freitag den 19. Januar 2018 feiert F.A.K. ihre Gründung und lädt dazu alle solidarischen und interessierten Menschen herzlich ein mitzufeiern!

Der Abend beginnt mit einem kurzen Vortrag zum Thema „Awareness“.

Das Awareness-Konzept soll Aufmerksamkeit für Themen wie Grenzverletzung und Diskriminierung schaffen.

Es soll zu einem selbstbestimmten Umgang mit übergriffigen und grenzverletzenden Verhaltensweisen ermächtigen.

Die Referentin gibt einen ersten Einblick in bestehende Konzepte und ihre Begrifflichkeiten. Sie berichtet von ihren Erfahrungen in der praktischen Umsetzung des Awarenesskonzepts.

Im Anschluss an den Vortrag wird der musikalische Teil des Abends eingeleitet.

Die Riot Grrrl Punkband Sucubus, aus dem Raum BaWü, erscheint nach zweijähriger Konzertpause wieder erstmals auf der Bühne.

Ihre abwechslungsreichen Lieder handeln von alltäglichen politischen Themen.

Mit viel Leidenschaft und Energie machen die fünf Freundinnen die Bühne unsicher.

Lena Stoehrfaktor, der Name ist bei der Rapperin aus Berlin Programm.

Die Texte der authentischen Rapperin handeln von inneren und äußeren Konflikten, sie beschäftigen sich mit Themen wie Seximus und Gentrifizierung. Ihre starke Stimme und die bassigen Beats setzen den Körper in Bewegung.

ZNM (DJ) rundet den Abend mit einem bunten Mix aus Trap, Cloud Rap, Hip Hop und Punk ab.

Der Abend verspricht ein gelungener Mix aus feministischen Inhalten und tanzbarer Musik zu werden.

Nicht verpassen!

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<