Mo, 10.09.2018 20 Uhr

Jeffrey Lewis & Los Bolts + Helmet LampshadeWir freuen uns, nach seinem letzten Besuch in der Halle14, Jeffrey Lewis wieder in Karlsruhe begrüßen zu dürfen.

Jeffrey Lewis & The Jrams, Jeffrey Lewis & The Creeping Brains, Jeffrey Lewis & The Jitters, Jeffrey Lewis & The Jackals, Jeffrey Lewis & The Junkyard, Jeffrey Lewis & The Rain und jetzt also Jeffrey Lewis & Los Bolts. Wo Besetzungen und Namen im Laufe der Jahre wechselten, ist der Comiczeichner und Musiker Jeffrey Lewis auch nach Abklingen des großen Antifolk-Hypes um Sidewalk Café-Größen wie Adam Green oder die Moldy Peaches immer noch wohl der Vorzeige-Independent-Künstler überhaupt: ständig auf der Straße und Zwänge so klein wie möglich halten.Live gibt es neben knallbunten Comicprojektionen und Comicfilmen schrammelige Gitarrenakkorde, zermurmelte Liedchen und kettenlangen Sprechgesang. Jarvis Cocker von Pulp bezeichnete Jeffrey Lewis als „best lyricist working in the US today”, Ben Gibbard von Death Cab for Cutie beschrieb ihn als „hands down my favorite contemporary singer-songwriter” und Jens Lekman gab zu, dass er der einzige Künstler sei, dem er jemals Fanpost geschickt hat.

Support kommt von Helmet Lampshade aka Julian Bätz aus Karlsruhe.
Der gemütlichen Enge seiner vollgepackten Wohnung entspringt der warme besondere Klang von Helmet Lampshade. Dort schreibt, spielt und nimmt er seine Musik auf, die zwischen zarter Melodie und chaotischen Getöse schlingert. Mit einer zerbrechlichen und doch kraftvollen Stimme begibt er sich auf die Suche nach der Schönheit im Unvollkommenen.

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<