Mittwoch 20.02. 20:00

DDividing Lines + Ben Bloodygrave + GPP (Synth/Punk/Goth)ividing Lines aus Leipzig waren eine der ersten Punkbands, die die Verbindung zur elektro-affinen Musik der Gruftis gesucht und gefunden haben.
Anfangs als Projektband mit Drumcomputer, später mit Punk-Drumming, Gitarre, Bass und Keyboard.
Der Gesang wechselt zwischen Sängerin Marie und Basser Erich,
wobei Marie bei den neuen Songs an ihren Gesangslinien gefeilt hat und nochmal deutlicher zeigt, was sie kann.
Erichs raue und manchmal etwas schräge Stimmlage gibt den Tracks ihre Rohheit und Spontanität zurück

Kurz und knapp: „ Ben Bloodygrave ist eine Berliner 1-Mann Punkband mit Synthesizern.“
Sicher stellt sich darunter jeder etwas anderes vor, deshalb doch noch etwas genauer: Ben war früher als Drummer, Bassist und Vocalist in „klassischen“ Punkbands unterwegs, interessierte sich aber immer mehr für Synthesizer und startete 2008 sein Solo-Projekt. Seit er 2009 von Freiburg nach Berlin zog, tourt er durch Europa und präsentiert seine erste LP „Tanz den Firlefanz“ die auf dem eigenen, gleichnamigen Label erschienen ist.

Gothic Pogo Party DJ ZeitUngeist

GPP is one of the most famous and biggest underground events in Europe (based in Leipzig/ Germany). Existing since 2000, it stands for a unique mix of Goth, Punk, Wave & Minimal.

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<