Samstag, 06.04. 21:00

Dälek (Experimental-Hip-Hop/ US)In jeder Hinsicht sind Dälek ein musikalisches Extrem. Als Kollektiv nutzen sie die Collagen-Ästhetik der frühen Bomb Squad Produktionen und versetzen ihren HipHop mit Elementen von Faust, My Bloody Valentine und Velvet Underground. Betrachtet man die Texte verwendet Dälek als MC Ideen und Gedanken, die jenseits gängiger HipHop-Issues liegen. Sowohl Dälek’s Musik als auch seine Lyrics bilden eine ganz besondere Komposition und ergänzen sich zu einem großen Ganzen. Und obwohl dieser Act die wohl größte Herausforderung in der Geschichte der experimentalen Musik angenommen hat, geht es hier nicht um elitäre Standortbestimmungen sondern geerdete Synapsenmassage.

Dälek bleiben sich selbst treu und präsentieren HipHop als eine progressive Form von Kunst und nicht Kommerz. Es ist heutzutage einfach, eine Band mit den großen Künstlern der Vergangenheit zu vergleichen, aber wenige sind es, die Einflüsse aus der Popgeschichte aufsaugen und die Summe dieser zu einem Größeren machen als die Einzelteile.

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<