Freitag, 10.1. 20 Uhr

Shakhtyor // A Ghost In Rags + tba.

Shakhtyor // A Ghost In Rags + tba.

Shakhtyor (Hamburg, Germany)

Instrumentaler Post-Metal, der den gesamten Raum zwischen Krach und hypnotischer Atmosphäre durchmisst, gespielt von einem Power-Trio mit dezenter Synthesizer-Unterstützung: das ist es, was SHAKHTYOR ausmacht. 2009 mit der Absicht gegründet, es in allen Belangen langsam angehen zu lassen, betraten sie erstmals 2011 die Bühne. Nach dem Eigenrelease ihres selbstbetitelten Albums 2012 und zahlreichen Konzerten in ganz Deutschland, erregten sie das Interesse des deutschen Underground Metal-Labels Cyclone Empire, das das Album 2013 erneut veröffentlichte. Das brachte den Hamburgern nicht nur die Aufmerksamkeit eines breiteren Publikums, sondern auch die Ehre einer Veröffentlichung in Nordamerika durch Metal Blade. Nach einem weiteren aufregenden Jahr konzentrierte sich die Band auf die Vervollständigung und Aufnahmen des neuen Materials für den zweiten Longplayer „Tunguska“, der im April 2015 wiederum von Cyclone Empire veröffentlich wurde.

https://shakhtyor.bandcamp.com/

https://de-de.facebook.com/shakhtyorband

Shakhtyor // A Ghost In Rags + tba.A Ghost In Rags (Freiburg, Germany)

 

Nach einem kleinen Wechsel im Line-Up servieren die vier Musiker aus Freiburg weiterhin doomlastigen Postmetal, der unter die Haut fährt und verstört. Langsam anschwellende Melodiebögen explodieren in tighten Metalriffs, und fallen wieder ab zu doomigen Kaskaden, die Euch heimsuchen und umtreiben wie die Stimmen wütender Seelen.

https://aghostinrags.bandcamp.com/releases

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<