Sonntag, 29. 3. 18 Uhr

La Petite Mort / Little Death + Paulinchen BrenntLa Petite Mort / Little Death (Screamo /Rodgau)

Das Post-Hardcore Trio La Petite Mort / Little Death aus Rotgau ist zu Gast in der P8. Mit dem neuen Album „Disco“ im Gepäck, präsentieren uns La Petite Mort / Little Death eine geballte Ladung Energie á la At The Drive In.

– Stageload: „…Erstes vollständiges Album der Band? Die kommen aus Deutschland? Das ist eine Gitarre? Und der Typ kreischt bei dem Gefrickel auch noch rum wie die Blood Brothers zu ihren besten Zeiten? Nicht nur mit diesen Fragen im Kopf, kommt man kaum um mehr als das ein oder andere „Wow“ herum, wenn „Disco“ aus den Boxen schallt….“

– Prettynoise: (Livesession) „Was die Jungs abliefern ist einzigartig, kaum vorstellbar, dass es sich um eine Liveperformance ohne Overdubs handelt. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere Konglomerat Sessions und sind gespannt, was uns von La Petite Mort / Little Death noch erwartet. Mit Sicherheit Großes!“

Musik: https://youtu.be/SgvOZskD6HI
YouTube: https://youtu.be/SgvOZskD6HI

PAULINCHEN BRENNT (Screamo /Nürnberg)

Musikalisch vertrackt bis anstrengend zwischen Noise, Screamo, Post-Rock und Math-Core beheimatet, scheut der Dreier aus Nürnberg und Leipzig weder Experimente noch die direkte Konfrontation mit dem Zuhörer, dessen Hörgewohnheiten durch stotternde Taktverschiebungen, störrische Riffs und keifende Vocals ein ums andere mal auf die Probe gestellt werden.

Musik: https://paulinchenbrennt.bandcamp.com/
YouTube: https://youtu.be/kCO11KMBZPk

fume tea heather (Emo-Punk /Lüneburg)

fume tea heather verbindet die Energie des Punk mit den sentimentalen Qualitäten des Midwest- Emo. Cleane Akkorde und kreative „Twinkle“- Licks treffen auf treibende Bässe und verspielte Drums. Dabei kreisen sich die Texte um Themen, die jede*r twentysomething aus ihrem Alltag kennt. Die Tristesse des Erwachsenwerdens, das Verloren sein in einer immer vernetzteren Welt aber auch die Geborgenheit in der Gewissheit diese Gefühle mit Anderen zu teilen.

Support: Ennolicious (Hardcore Punk /Durmersheim)

Seit 2018 setzt die Punkrock/Hardcore-Band aus Durmersheim ein klares Statement. Gitarrenriffs aus Skatepunk und Hardcore, ein Bass, der sich an absolut keine Norm hält, ein verdammt schnelles Schlagzeug und melodischer/shouting Gesang trifft die Crowd wie ein mit Whisky vollgetankter Güterzug.

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<