Freitag 15.10. Einlass 19 Uhr Show 20:00

Belitzki + Senor Karoshi (Indie Punk)

belitzki. 
belitzki. sind: Freda, Paul, Krätzi, Tom. Vier Jahre, zwei Alben, ein großer Batzen Konzerte, Soliaktionen, 
durchgestandene Krisen, noch durchzustehende Krisen, und vor allem: große Liebe füreinander und die 
Musik, die zusammen entsteht. Sie suchen Harmonie in den Gegensätzen - Post-Punk und hymnischer 
Pop, leise Momente und alles rausbrüllen, eine liebevolle Umarmung und ein Schlag in die Fresse. Textlich wie musikalisch gehen sie dahin, wo es sie gerade interessiert, erzählen das, was ihnen gerade wichtig ist, tauchen auf einer Seite ein und kommen an einer anderen wieder heraus. 


Reinhören: 

https://www.youtube.com/watch?v=dhEY6NaN5E4
https://open.spotify.com/artist/4r0BGqRyBH9BFJHUYHlBFZ?si=EWTvOlX9TrKaKkPDviWRZw&dl_branch=1
https://belitzki.bandcamp.com/


Señor Karōshi 
Er ist nicht mehr der Jüngste, irgendwie enttäuscht von allem, meistens müde und körperlich längst 
nicht mehr unversehrt. Jugendlich bleiben hat nicht funktioniert, erwachsen werden gestaltet sich leider 
auch nicht so einfach. Señor Karōshi hat schon alles gesehen und immer noch nichts gelernt. Dabei ist er 
ein durchaus aufmerksamer Beobachter! In mal wütenden, mal amüsierten, aber immer pfiffigen Zeilen 
artikuliert er seine fortwährende Verwunderung über das absurde Treiben der menschlichen Zivilisation. Musikalisch wildert er dazu in allen Etappen seiner langjährigen Punksozialisation und ergänzt die 
gewohnte Gitarre-Bass-Schlagzeug-Instrumentierung neuerdings auch gerne durch elektronische Gerätschaften. „Intelligenter Deutschpunk“ nennt sich sowas wohl heutzutage in Kennerkreisen... Dieses 
Musikgenre kapiert Señor Karōshi allerdings nicht. Ist der Default-Wert deutscher Punkmusik auf „dumm“ 
eingestellt? Ach, Señor Karōshi muss noch viel lernen...

Reinhören: 
https://www.youtube.com/watch?v=XRqi8VsrR4o
https://open.spotify.com/artist/5MpCKXqHQqpVck0ObgJfJ5?si=OcBlx94MQRS_EDqE7FC28Q&dl_
branch=1
https://senorkaroshi.bandcamp.com/



Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Reservierung: https://pretix.eu/pacht/
Denkt an die 3G und an eure Masken!


++ Kein Platz für Pandemieleugner*innen oder Menschen die Sexismus, Rassismus, Queer*feindlichkeit, 
Ableismus, Antisemitismus usw. immernoch 
reproduzieren und als etwas sehen über das mensch mal lacht, anstatt es zu dekonstruieren und zu bekämpfen. Nein heiszt nein - keine Diskussion! +
>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<