Übersicht


So 21.01.2018 - 16:00

Dienstag, 6. Februar 20:00




Details


Fr, 19.01.2017 - 20 Uhr


Das Jahr 2018 fängt gut an: Die feministische Gruppe F.A.K. aus Karlsruhe lädt zu ihrer Gründungsparty ein!

In Zeiten in denen Rechtspopulist*innen versuchen den Begriff „Feminismus“ für ihre rassistische Propaganda zu nutzen, gründet sich die Gruppe F.A.K.

Zusammengefunden hat sich die Gruppe mit der gemeinsamen Idee, in einer solidarischen Gesellschaft leben zu wollen.

Mit Aktionen zu den Themen „No means no“ und „unser Feminismus ist antirassistisch“ trat die Gruppe bereits 2017 in Erscheinung.

Am Freitag den 19. Januar 2018 feiert F.A.K. ihre Gründung und lädt dazu alle solidarischen und interessierten Menschen herzlich ein mitzufeiern!

Der Abend beginnt mit einem kurzen Vortrag zum Thema „Awareness“.

Das Awareness-Konzept soll Aufmerksamkeit für Themen wie Grenzverletzung und Diskriminierung schaffen.

Es soll zu einem selbstbestimmten Umgang mit übergriffigen und grenzverletzenden Verhaltensweisen ermächtigen.

Die Referentin gibt einen ersten Einblick in bestehende Konzepte und ihre Begrifflichkeiten. Sie berichtet von ihren Erfahrungen in der praktischen Umsetzung des Awarenesskonzepts.

Im Anschluss an den Vortrag wird der musikalische Teil des Abends eingeleitet.

Die Riot Grrrl Punkband Sucubus, aus dem Raum BaWü, erscheint nach zweijähriger Konzertpause wieder erstmals auf der Bühne.

Ihre abwechslungsreichen Lieder handeln von alltäglichen politischen Themen.

Mit viel Leidenschaft und Energie machen die fünf Freundinnen die Bühne unsicher.

Lena Stoehrfaktor, der Name ist bei der Rapperin aus Berlin Programm.

Die Texte der authentischen Rapperin handeln von inneren und äußeren Konflikten, sie beschäftigen sich mit Themen wie Seximus und Gentrifizierung. Ihre starke Stimme und die bassigen Beats setzen den Körper in Bewegung.

ZNM (DJ) rundet den Abend mit einem bunten Mix aus Trap, Cloud Rap, Hip Hop und Punk ab.

Der Abend verspricht ein gelungener Mix aus feministischen Inhalten und tanzbarer Musik zu werden.

Nicht verpassen!

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

So 21.01.2018 - 16:00

MATINÉE

Chambers // berlin
https://wearechambers.bandcamp.com/

+

Yurodivy // Straßburg
http://yurodivy.bandcamp.com/

 

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Fr, 26.01.2018 19:00

Vlada Ina (Powertrip Records)
Hardcore // Thüringen
https://vladaina.bandcamp.com/
http://vladaina.bigcartel.com/

STOLEN MIND (Backbite Records)
Hardcore // Nürnberg
https://stolenmind.bandcamp.com/

Dagger Threat
Hardcore // Hamburg
https://daggerthreat.bandcamp.com/
http://daggerthreat.bigcartel.com/

ANTIFA AREA – No nazis, no cops, refugees welcome

diese Show wird presentiert von: Children of the Grave – Bookings

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Sa, 27.01.2017 - 20 Uhr

Schwesti- und Brudinossen aufgepasst und hergehört!
Am 27. Januar ist es mal wieder soweit. Wir möchten gemeinsam mit euch das Bestehen der „Antifaschistischen Aktion Karlsruhe“ feiern und laden zum Tanz!

Mit von der Partie diesesmal sind:

► Absoluth (NÜRNBERG)
► MCE (Leipzig)
► Broke aber Dope (Gmünd)
► CRITIC (Nürnberg)
► Kommunistenboy (Stuttgart)

Außerdem wird ein weiterer Special Live-Act zu späterer Stunde seine Zeilen zum Besten geben, ihr dürft also gespannt bleiben!
Nach den Live-Acts wird DJ Stean für unsere musikalische Unterhaltung sorgen.
Also packt eure Liebsten ein und kommt rum. Wir freuen uns!

Doors: 20:00 Uhr

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Sa, 03.02.2018 20:00

Euch geht die elende Kälte, das graue Wetter und der gelegentliche sabberige Schneematsch gehörig auf den Keks? Dann nix wie ab zur kleinen Stoner Rock ’n Roll Nacht! Einheizen werden euch:

MOTORLIZARD (Mannheim)
Ein neue und immer noch viel zu selten und doch gerne gesehene Heavy Doom Stoner Band am Mannheimer Heavy Rock Musikhimmel. Mit dabei sind Leute der 8-Balls-on-Fire und andere Bekannte. Ein erstes Album ist in Planung.
Bandweb: https://www.facebook.com/motorlizard/

HOLISTIC HOBOS (Stuttgart)
Die holistischen Landstreicherfrönen einer originellen Mischung aus steinigem Heavy Riff Rock, geschmeidigen Twin Guitars und knarzig-bärbeißigem Südstaaten-Stumpfdoom.
https://holistichobos.bandcamp.com/

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Dienstag, 6. Februar 20:00

TRIPTONUS •

Triptonus, ein sechsköpfiges instrumentales Kollektiv aus Wien, sie sind bekannt für ihre dichten und atmosphärischen Live Auftritte und ihre einzigartige Mischung aus Elementen des Psychedelic Rock, experimenteller Elektronik und Percussion-Grooves.

https://triptonusband.bandcamp.com/

• UP TO THE SKY •

UP TO THE SKY aus Karlsruhe gibt es seit dem Frühjahr 2010.
Bestehend aus einer klassischen bgd-Formation produziert die Band jedoch eher unkonventionellen und rein instrumentalen Sound.

UP TO THE SKY bringen uns eine experimentelle Mischung aus Stonerrock, Psychedelic, Metal und verspieltem Fusion – organische Songs die klingen, als seien sie in langen nächtlichen Jams entstanden. Unterstützt wird der musikalische Sog von eigens produzierten Visuals.

https://uptothesky.bandcamp.com/

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Sa, 16.02.2018 19:00

++Meatballz (Karlsruhe, DE)
+++https://www.facebook.com/meatballz.band/

 +++Astrokraut (Karlsruhe,DE)
+++https://www.facebook.com/Astrokraut/

+++Monday Joe and the freaks of the week (Karlsruhe,DE)

Besten Dank für Artwork an:
Malina Barwik und Remigiusz Najewski

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Sa, 17.02.2018

Konzert der RASH Karlsruhe Nummer 2

Dieses mal erwartet euch drei Bands

Zystem aus Stresslingen

Terrorfett aus Karlsruhe

Helmut Cool aus Stuttgart

Danach wird auflegerei geboten und ihr könnt wenn ihr das wollt
ordentlich abwackeln

Es wird Natürlich wieder eine Schnapsbar geben
doch damit dieses mal nicht genug den es gibt auch Cocktails ♥

Unsere Froinde Von ONE HEART haben jetzt nicht nur Instagram nein sie kommen wieder mit einem Stand für euer leibliches wohl um die ecke ♥

Weitere Infos folgen …

DIY or Die

Cheers RASH KA

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<

Do, 22.02.2018

SHORELINE (Münster)

YOU USED TO BE A SAFE PLACE – so der Titel der Debut EP der Punkrock Band SHORELINE aus Münster, die im Januar 2018 via Uncle M Records erscheinen wird. Die in der blühenden DIY Szene Münsters beheimatete Band tourt seit ihrer Gründung Ende 2015 / Anfang 2016 quer über das europäische Festland und England. Mit ihrem schnellen bis zum mid-tempo neigenden, melodischen Punkrock Sound à la Gnarwolves, The Flatliners oder The Menzingers erspielten sie sich tausende von Kilometern zwischen Clubs, Bars und Festivals irgendwo von London bis nach Prag. Aufgenommen im Kaputtmacher Studio Bochum, bekannt für seine Zusammenarbeit mit Bands wie Apologies, I Have None oder Anti Flag, erzählt die EP eine Chronologie über die Abgründe menschlicher Interaktion und dem Verlust eines geliebten Menschen. „Wir sehen die Platte als eine Art Fahrzeug oder Triebwerk“, erläutert die Band „- mit der Hoffnung, dass sie uns erlaubt neue Städte und Menschen kennenzulernen.“

https://www.facebook.com/shorelinepunk/
https://www.youtube.com/watch?v=OZcq2NEk3fE&feature=youtu.be

FOR THEM ALL (Frankfurt / Idar-Oberstein)

Feinster Emo Punk der Midsummer Records Familie.

https://www.facebook.com/forthemall/
https://www.youtube.com/watch?v=ucoCmbVjR5c

SORRY FOR ESCALATING (WALDBRONN)

Musik trifft auf Freiheitsliebe und Gefühl, Alternative auf Pop-Punk. Seit der Gründung 2014 hat sich viel um „Sorry For Escalating“ getan. Die Karlsruher Jungs haben nicht nur ihren Gig-Radius erweitert – Karlsruhe, München, Stuttgart -, sondern auch ihren musikalischen Horizont.
Die Bewahrheitung der Träume rückt mit Wechsel des Studios und viel Arbeit immer näher. So lassen sie sich auch nicht von halbvollen Zuschauersälen oder Kritik von ihren Zielen abbringen.

https://www.facebook.com/sorryforescalating/
https://www.youtube.com/watch?v=5DvF6ZNCIsE

>> alle Veranstaltungen in der *p8* sind von Mitgliedern und für Mitglieder des Panorama e.V.
Interessierte können bei uns eine Mitgliedschaft erwerben <<